Bedarfsanalyse

Lernen Sie das zu Ihnen passende Sicherheitskonzept kennen und beantworten Sie untenstehende Fragen:

seite 1
seite 2
seite 3

10

Neubau einer geschäftlich genutzten Immobilie.

Vielen Dank für Ihre Anfrage und Ihr Interesse an unseren Sicherheitssystemen. Wie Sie angeben, planen Sie einen Neubau und möchten den elektronischen Einbruchschutz schon in der Planungsphase einbeziehen. Dies bringt zwei grundlegende Vorteile. Einerseits wird die Infrastruktur optimal in den Bau integriert und andererseits können durch Synergien Kosten minimiert werden.

Unser bewährtes Vorgehen:

  • Wir planen mit Ihnen eine erste Sitzung um Ihre genauen Anforderungen kennen zu lernen
  • Wir erstellen ein Konzept mit Offerte
  • Nach Ihrer Freigabe erfolgt die Ausführungsplanung mit dem Architekten und den beteiligten Handwerkern

11

Einbruch-Alarmanlage für eine bestehende geschäftlich genutzte Liegenschaft. 

Vielen Dank für Ihre Anfrage und Ihr Interesse an unseren Sicherheitssystemen. Sie planen eine Einbruch-Alarmanlage für Ihr bestehendes Gebäude. Diese Anforderung stellt sich uns tagtäglich. Sie profitieren von unserer Jahrzehnte langer Erfahrung in der Einbruch-Meldetechnik. 

Unser bewährtes Vorgehen:

  • Während einer gemeinsamen persönlichen Besprechung lernen wir Ihre genauen Bedürfnisse und Anforderungen kennen und machen uns ein Bild des Gebäudes inklusive einer Gefahrenanalyse
  • Erstellung eines Konzeptes mit Offerte
  • Nach Ihrer Freigabe erfolgt die Ausführungsplanung
  • Wir Installieren die Sicherheitsanlage, allenfalls mit beteiligten Handwerkern
  • Nach der Installation und Inbetriebnahme erfolgt am Ende die Benutzerschulung und Uebergabe des Systems für den Tagesbetrieb mit vollem Schutzumfang

12-14

Einbruch-Alarmanlage für Neubau (bei Abwesenheit). 

Vielen Dank für Ihre Anfrage und Ihr Interesse an unseren Sicherheitssystemen. Sie planen eine Einbruch-Alarmanlage für Ihr neues Eigenheim oder sind gerade beim Umbau. Dies bringt zwei grundlegende Vorteile. Einerseits wird die Infrastruktur optimal in den Bau integriert und andererseits können durch Synergien Kosten minimiert werden.

Basiskonzept Abwesenheit:
Sie möchten Ihr Objekt während Ihrer Abwesenheit überwachen. Dies kann sehr effizient mit an optimalen Standorten installierten Passiv-Infrarot-Melder erfolgen. Diese überwachen den Raum dreidimensional.

Unser bewährtes Vorgehen:

  • Während einer gemeinsamen persönlichen Besprechung lernen wir Ihre genauen Bedürfnisse und Anforderungen kennen und machen uns ein Bild des Gebäudes inklusive einer Gefahrenanalyse
  • Wir erstellen für Sie ein Konzept und eine Offerte
  • Nach Ihrer Freigabe erfolgt die Ausführungsplanung
  • Nach der Installation und Inbetriebnahme erfolgt am Ende die Benutzerschulung und Uebergabe des Systems für den Tagesbetrieb mit vollem Schutzumfang

12-15

Einbruch-Alarmanlage für Neubau (bei Anwesenheit). 

Vielen Dank für Ihre Anfrage und Ihr Interesse an unseren Sicherheitssystemen. Sie planen eine Einbruch-Alarmanlage für Ihr neues Eigenheim oder sind gerade beim Umbau. Dies bringt zwei grundlegende Vorteile. Einerseits wird die Infrastruktur optimal in den Bau integriert und andererseits können durch Synergien Kosten minimiert werden.

Basiskonzept Anwesenheit:
Ihr Ziel ist, dass Sie Ihr Eigenheim auch bei Anwesenheit überwachen. Dies setzt eine Aussenhüllenüberwachung voraus. Diese wird durch den Einbau von Tür- und Fensterkontakten erreicht, die beim Oeffnen einer Türe oder eines Fensters einen Alarm auslösen. 

Unser bewährtes Vorgehen:

  • Während einer gemeinsamen persönlichen Besprechung lernen wir Ihre genauen Bedürfnisse und Anforderungen kennen und machen uns ein Bild des Gebäudes inklusive einer Gefahrenanalyse
  • Wir erstellen für Sie ein Konzept und eine Offerte
  • Nach Ihrer Freigabe erfolgt die Ausführungsplanung
  • Nach der Installation und Inbetriebnahme erfolgt am Ende die Benutzerschulung und Uebergabe des Systems für den Tagesbetrieb mit vollem Schutzumfang

12-16

Einbruch-Alarmanlage für Neubau (bei An- und Abwesenheit). 

Vielen Dank für Ihre Anfrage und Ihr Interesse an unseren Sicherheitssystemen. Sie planen eine Einbruch-Alarmanlage für Ihr neues Eigenheim oder sind gerade beim Umbau. Dies bringt zwei grundlegende Vorteile. Einerseits wird die Infrastruktur optimal in den Bau integriert und andererseits können durch Synergien Kosten minimiert werden.

Basiskonzept An- und Abwesenheit:
Ihr Anforderungsprofil ist mit einer zweistufigen Überwachung realisierbar. Bei Anwesenheit wird die Aussenhülle aus Tür- und Fensterkontakten aktiviert. Bei Abwesenheit werden zusätzliche Bewegungsmelder zugeschaltet.

Unser bewährtes Vorgehen:

  • Während einer gemeinsamen persönlichen Besprechung lernen wir Ihre genauen Bedürfnisse und Anforderungen kennen und machen uns ein Bild des Gebäudes inklusive einer Gefahrenanalyse
  • Wir erstellen für Sie ein Konzept und eine Offerte
  • Nach Ihrer Freigabe erfolgt die Ausführungsplanung
  • Nach der Installation und Inbetriebnahme erfolgt am Ende die Benutzerschulung und Uebergabe des Systems für den Tagesbetrieb mit vollem Schutzumfang

12-17

Einbruch-Alarmanlage für Neubau (mit Tieren). 

Vielen Dank für Ihre Anfrage und Ihr Interesse an unseren Sicherheitssystemen. Sie planen eine Einbruch-Alarmanlage für Ihr neues Eigenheim oder sind gerade beim Umbau. Dies bringt zwei grundlegende Vorteile. Einerseits wird die Infrastruktur optimal in den Bau integriert und andererseits können durch Synergien Kosten minimiert werden.

Basiskonzept Haustiere:
Ihre Haustiere bewegen sich frei im Gebäude und könnten beim Einsatz von Bewegungsmeldern Alarme auslösen. Daher empfehlen wir primär eine Aussenhüllenüberwachung an Türen und Fenstern. Diese in Kombination mit Erschütterungsmeldern. Weitere Optionen sind von der Gebäudestruktur abhängig. Der Vorteil dieses Konzeptes besteht darin, dass Sie das Sicherheitssystem sowohl bei Ihrer An- und Abwesenheit aktivieren können.

Unser bewährtes Vorgehen:

  • Während einer gemeinsamen persönlichen Besprechung lernen wir Ihre genauen Bedürfnisse und Anforderungen kennen und machen uns ein Bild des Gebäudes inklusive einer Gefahrenanalyse
  • Wir erstellen für Sie ein Konzept und eine Offerte
  • Nach Ihrer Freigabe erfolgt die Ausführungsplanung
  • Nach der Installation und Inbetriebnahme erfolgt am Ende die Benutzerschulung und Uebergabe des Systems für den Tagesbetrieb mit vollem Schutzumfang

13-14

Einbruch-Alarmanlage für bestehende Immobilie (bei Abwesenheit). 

Vielen Dank für Ihre Anfrage für Ihr Interesse an unseren Sicherheitssystemen. Sie planen eine Einbruch-Alarmanlage für Ihr bestehendes Eigenheim.

Basiskonzept Abwesenheit:
Sie möchten Ihr Objekt während Ihrer Abwesenheit überwachen. Dies kann sehr effizient mit an optimalen Standorten installierten Passiv-Infrarot-Melder erfolgen. Diese überwachen den Raum dreidimensional.

Unser bewährtes Vorgehen:

  • Während einer gemeinsamen persönlichen Besprechung lernen wir Ihre genauen Bedürfnisse und Anforderungen kennen und machen uns ein Bild des Gebäudes inklusive einer Gefahrenanalyse
  • Wir erstellen für Sie ein Konzept und eine Offerte
  • Nach Ihrer Freigabe erfolgt die Ausführungsplanung
  • Nach der Installation und Inbetriebnahme erfolgt am Ende die Benutzerschulung und Uebergabe des Systems für den Tagesbetrieb mit vollem Schutzumfang

13-15

Einbruch-Alarmanlage für bestehende Immobilie (bei Anwesenheit). 

Vielen Dank für Ihre Anfrage für Ihr Interesse an unseren Sicherheitssystemen. Sie planen eine Einbruch-Alarmanlage für Ihr bestehendes Eigenheim.

Basiskonzept Anwesenheit:
Ihr Ziel ist, dass Sie Ihr Eigenheim auch bei Anwesenheit überwachen. Dies setzt eine Aussenhüllenüberwachung voraus. Diese wird durch den Einbau von Tür- und Fensterkontakten erreicht, die beim Oeffnen einer Türe oder eines Fensters einen Alarm auslösen. 

Unser bewährtes Vorgehen:

  • Während einer gemeinsamen persönlichen Besprechung lernen wir Ihre genauen Bedürfnisse und Anforderungen kennen und machen uns ein Bild des Gebäudes inklusive einer Gefahrenanalyse
  • Wir erstellen für Sie ein Konzept und eine Offerte
  • Nach Ihrer Freigabe erfolgt die Ausführungsplanung
  • Nach der Installation und Inbetriebnahme erfolgt am Ende die Benutzerschulung und Uebergabe des Systems für den Tagesbetrieb mit vollem Schutzumfang

13-16

Einbruch-Alarmanlage für bestehende Immobilie (bei An- und Abwesenheit). 

Vielen Dank für Ihre Anfrage für Ihr Interesse an unseren Sicherheitssystemen. Sie planen eine Einbruch-Alarmanlage für Ihr bestehendes Eigenheim.

Basiskonzept An- und Abwesenheit:
Ihr Anforderungsprofil ist mit einer zweistufigen Überwachung realisierbar. Bei Anwesenheit wird die Aussenhülle aus Tür- und Fensterkontakten aktiviert. Bei Abwesenheit werden zusätzliche Bewegungsmelder zugeschaltet.

Unser bewährtes Vorgehen:

  • Während einer gemeinsamen persönlichen Besprechung lernen wir Ihre genauen Bedürfnisse und Anforderungen kennen und machen uns ein Bild des Gebäudes inklusive einer Gefahrenanalyse
  • Wir erstellen für Sie ein Konzept und eine Offerte
  • Nach Ihrer Freigabe erfolgt die Ausführungsplanung
  • Nach der Installation und Inbetriebnahme erfolgt am Ende die Benutzerschulung und Uebergabe des Systems für den Tagesbetrieb mit vollem Schutzumfang

13-17

Einbruch-Alarmanlage für bestehende Immobilie (mit Tieren). 

Vielen Dank für Ihre Anfrage für Ihr Interesse an unseren Sicherheitssystemen. Sie planen eine Einbruch-Alarmanlage für Ihr bestehendes Eigenheim.

Basiskonzept Haustiere:
Ihre Haustiere bewegen sich frei im Gebäude und könnten beim Einsatz von Bewegungsmeldern Alarme auslösen. Daher empfehlen wir primär eine Aussenhüllenüberwachung an Türen und Fenstern. Diese in Kombination mit Erschütterungsmeldern. Weitere Optionen sind von der Gebäudestruktur abhängig. Der Vorteil dieses Konzeptes besteht darin, dass Sie das Sicherheitssystem sowohl bei Ihrer An- und Abwesenheit aktivieren können.

Unser bewährtes Vorgehen:

  • Während einer gemeinsamen persönlichen Besprechung lernen wir Ihre genauen Bedürfnisse und Anforderungen kennen und machen uns ein Bild des Gebäudes inklusive einer Gefahrenanalyse
  • Wir erstellen für Sie ein Konzept und eine Offerte
  • Nach Ihrer Freigabe erfolgt die Ausführungsplanung
  • Nach der Installation und Inbetriebnahme erfolgt am Ende die Benutzerschulung und Uebergabe des Systems für den Tagesbetrieb mit vollem Schutzumfang